Beiträge

Langer Tag der Stadtnatur am letzten Samstag- Spielenachmittag in der Wildnis für Kinder

Am 04.09. fand in der Wildnis für Kinder in Hiltrop ein Walderlebnisnachmittag im Rahmen des „Langen Tages der Stadtnatur“ statt, veranstaltet von der Bürgerinitiative „Gerthe West – so nicht!“.

Die Kinder erkundeten zwei Stunden lang spielerisch die sogenannte Wildnis für Kinder. Kaum angekommen, rannten sie über die Wiese und suchten sich Stöcke zum Spielen. Eine Schatzsuche lud zum Entdecken vieler Büsche und Bäume ein.

Mit Ton gestalteten sie lustige Gesichter. Mit geschlossenen Augen Bäume ertasten oder Geräuschen lauschen kam auch gut an!

Die Kinder waren begeistert von diesem Nachmittag in der Natur. Nicht nur die Wildnis, sondern auch die Grünflächen und Wälder in Hiltrop und Gerthe stellen eine wichtige Erfahrung – nicht nur – für Kinder in unserem Stadtteil dar.

Hoffentlich werden unsere Kinder die Wildnis und andere Grünflächen im Stadtteil noch lange besuchen können…

© S. Ries  © S. Ries © S. Ries

——————————————————–

S. Ries

 

© S. Ries

Abschlusspräsentation der Planungsteams zu „Gerthe West“ am 14.09. – Anmeldung bis 09.09. – Online-Präsentation ab 30.08.

Die Vorstellung der abschließenden Entwürfe der drei Planungsteams zu Gerthe West findet ihr ab dem 30.08.2021 auf der Seite von Plan Portal. 

Dort kann man seine Meinung und Kritikpunkte zu den Entwürfen hinterlassen und vergleichen, ob die Themen der Bürger*innenbefragung vom Herbst 2020 umgesetzt worden sind.

Begleitend findet eine Ausstelung der finalen Entwürfe im Amtshaus Gerthe, Heinrichstraße 42, vom 06. bis zu 17.09.2021 statt.

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 16 bis 19 Uhr

Donnerstag und Freitag 10-13 Uhr. Am Dienstag, 14.09., ist die Austellung geschlossen.

Eine öffentliche Vorstellung der Entwürfe und eine Diskussion findet am Dienstag, 14.09.21, ab 17.30 Uhr, im Ruhr-Congress, Stadionring 20, statt.

Bis zum 09.09.2021 ist eine Anmeldung über gerthe-west@nrw-urban.de oder telefonisch unter 0231-43 41 25 2 möglich. Bei der Anmeldung sind die Kontaktdaten zwecks Nachverfolgung anzugeben. Bei der Veranstaltung gilt die 3-G-Regel. Es wird eine Möglichkeit zur Online-Beteiligung geben. Mehr Informationen unter Plan Portal.